Wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein. Mit WW zum neuen Lebensgefühl

  • Danke Leni. Es gibt ja dickere Leute, die sagen, dass sie sich so wohl fühlen. Wenn es wirklich so ist, dann passt es ja auch, wenn man jetzt nicht krankhaft adipös ist. Aber ich war nie glücklich und hab mich auch nie wohl gefühlt. Ich bin der Meinung, man ist es sicher selber schuldig, sich in seinem Körper wohl zu fühlen und sich nicht hinter weiten Klamotten verstecken zu müssen.

    Dauermitglied seit 28.08.2014; Neueinstieg nach Babypause im Juli 2017

    Einmal editiert, zuletzt von _Isa_Bell_ ()

  • hey isa,


    ja genauso seh ich das auch...ich finde jeder soll so sein dürfen, wie er bzw sie sich wohlfühlt.
    ich kann nur sagen, dass es für mich nicht immer leicht war mir einzugestehen, dass ich doch gerne dünner twäre, weil sich aufzuraffen und etwas zu ändern, ist nicht immer einfach. aber ich versuch jetzt einfach einen neustart!


    und das mit der kleidung...so gehts mir oft, dass ich sachen suche, die kaschieren und nicht umbedingt, die mir gefallen. ich bin zwar kein mensch dem äußerlichkeiten so wichtig sind, aber ich finde gerade sowas gehört auch zum wohlfühlen, dass ich mir nicht immer nur denken muss: was kann ich anziehen, damit ich dünner aussehe


  • hallo,
    ich habe gerade deine Erfolgsgeschichte gelesen! Einfach Klasse!!!! Grin_Smiley
    Auch mich motivieren solche Geschichten zum Durchhalten.
    Ich denke mir dann immer, wenn es so viele schaffen, warum sollte es bei mir nicht auch einmal klappen??? :question:
    WW kenne ich schon seit mind. 25 Jahren, wenn nicht schon länger. Bisher ist aber jeder Versuch gescheitert Evil_Smiley , habe immer wieder das Handtuch geworfen.
    Wenn ich dann höre, dass es anderen auch so geht, und sie dann doch noch den "rosa Schein" erhalten, motiviert das immens!!!


    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute! und halt mir die Daumen!!


    lg.

  • Liebe Isa,


    ich habe schon lange deine Geschichte verfolgt, gerne deine Tagebücher gelesen und jetzt auch mitgefiebert beim "Final Countdown" Smile_Smiley und du hast das prima gemacht, mit Hilfe vom Kurs hast du deinen Knackpunkt überwunden und jetzt dein Zielgewicht erreicht. Ich wünsche dir alles Gute beim Halten und deine Fotos sprechen für sich :++love++: dein Strahlen zeigt, wie wohl du dich nun fühlst. Geniess es, du hast es dir verdient.


    Alles Liebe,
    Petra

  • Auch ich will mich für die Geschichte bedanken da ich beim lesen so oft gedacht habe: Ja kenne ich , ja habe ich auch gedacht, etc. nur bei mir waren/sind es diese 77Kg Grenze und nicht die 75. Doch wie du mit Schwangerschaft nr. 1 rauf auf fast 90, bei der zweiten auch nur kurz darunter,... dann das Haus und ja wie du schreibst irgendwann kauft man sich eine Hose - sieht das die Größe 46 wäre und ist dann vor der Entscheidung: Findet man sich damit ab nie auf Photos sein zu wollen, Glücklich mit Gatten und Kinder aber doch immer gefrustet wenn man auf die Wage geht (oder mal seinen Bauch von GAAAANZ nahen sieht wenn man bei Yoga den Schulterstand macht). Nur mehr zu sporteln habe ich dieses Jahr probiert und zwar ist alles etwas kompakter geworden - man ist auch schon mal in einer 44 Jeans (bei Stretch strech auch mal 42) geschlüpft doch die Wage und Gesamtgefühl.. daher zurück zu Anlauf nr. 3 bei WW. Ich hoffe das es mir nun genau so gut gelingt wie dir. Daher DANKE für deine Geschichte, Motivation und dem Teilen mit uns/mir.
    lgPie

  • Kurzes Update zu mir!


    Seit Dezember 2017 bin ich wieder Dauermitglied auf Ziel. Die Waage zeigte mir heute 64,4 im Kurs. I like!


    Ich habe es geschafft, WW so in mein Leben zu integrieren und zur Gewohnheit zu machen, dass ich nicht mehr Tagebuch schreiben muss. Ich weiß wann ich was essen darf und teile es mir immer gut ein. Meine neue Leidenschaft sind das Laufen und das Mountainbike fahren. 3-4 die Woche Minimum. Durch den Sport kann ich mir immer wieder auch was Deftiges leisten, wenn ich möchte. Your Way hat mir nochmals einen Motivationsschub gegeben. Es ist für mich das perfekte Programm, da es so flexibel ist und ich nie Hunger haben muss.


    Nochmals danke WW.